Simple Newsletter

Simple Newsletter

Add-on für Concrete CMS (concrete5)

101,15 €
inkl. 19.00% USt

Das Add-on Simple Newsletter ist eine leistungsstarke eigenständige Newsletter-Lösung für das Concrete CMS, die vollständig der DSGVO entspricht. Wenn Sie sich schon einmal mit der Datenschutzgrundverordnung beschäftigt haben, wird Sie das sehr erleichtern, denn Unternehmen, die hier - wenn auch versehentlich - gegen die Regeln verstoßen, müssen mit hohen Bußgeldern rechnen. Seien Sie stets vorsichtig, wenn Sie Tools oder sogar Links zu anderen Seiten einbauen, weil das Probleme mit sich bringen kann. Mit Simple Newsletter gehen Sie, zumindest was das Thema Newsletter betrifft, auf Nummer sicher. Und Sie sollten keinesfalls auf einen Newsletter verzichten, um Ihre Kunden immer bei der Stange zu halten!

Weitere wichtige Eigenschaften sind diese:

Simple Newsletter enthält Dashboard-Seiten zum Verwalten von Mailinglisten, Kampagnen, Abonnenten und Einstellungen. Sie bekommen natürlich einen Formularblocktyp zum Abonnieren und Abmelden für die Frontend-Integration. Sie können eine Captcha-Validierung und Kontrollkästchen hinzufügen, damit sich die Benutzer für den Datenschutz und/oder die Nutzungsbedingungen anmelden können. Single- und Double-Opt-In werden unterstützt. Erweitern Sie das Abonnementformular mit benutzerdefinierten Attributen (das Concrete CMS Attributsystem wird verwendet, damit Sie auch benutzerdefinierte Attributtypen verwenden können). Für den E-Mail-Versand wird das Concrete CMS Mailsystem verwendet, welches leistungsfähig und erweiterbar ist.

Concrete CMS unterstützt standardmäßig SMTP und den Standard-PHP-Mailer, was für die meisten Fälle ausreicht. Sie können mehrere Mailinglisten erstellen und Benutzer können ebenfalls mehrere Mailinglisten über den Blocktyp Abonnementformular abonnieren. Sie können Ihre Newsletter mit Platzhaltern personalisieren und dabei alle benutzerdefinierten Attribute, die Sie auf der Abonnentenseite hinzugefügt haben, als Platzhalter verwenden. Das generierte E-Mail-Layout enthält einen Opt-Out-Link und rechtliche Hinweise zur Einhaltung der DSGVO. Natürlich können Sie diese Einstellungen auf der Einstellungsseite bearbeiten.

Wenn Sie eine Kampagne senden möchten, wird die Kampagne einer Sendewarteschlange hinzugefügt. Mit dem enthaltenen Warteschlangen-Job können Sie alle in der Warteschlange befindlichen Kampagnen von der Seite für automatisierte Jobs manuell oder per Cronjob senden. Und das Beste daran: Dies ist eine eigenständige Newsletter-Lösung und einmalig zu erwerben. Also keine monatlichen oder jährlichen Gebühren! Und noch einmal: Es ist vollständig DSGVO-konform.